27.06.2019, 15:11 Uhr

Unfall bei Brennberg Leichtkraftrad kollidiert mit Reh

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Mittwoch, 26. Juni, gegen 13.30 Uhr, war ein 62-jähriger Mann mit seinem Leichtkraftrad auf der Gemeindeverbindungsstraße Hauserhof-Klosterberg unterwegs, als circa 300 Meter vor Hauserhof plötzlich ein Reh die Fahrbahn überquerte.

BRENNBERG Der Mann touchierte das Wild mit seinem Fahrzeug, kam dadurch zu Sturz und zog sich eine Schulterfraktur zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. An seinem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Der Vollständigkeit halber sei noch erwähnt, dass das Reh, wahrscheinlich unverletzt, flüchtete.


0 Kommentare