21.06.2019, 20:18 Uhr

Unfall auf der A93 Zu schnell bei Nässe – Pkw prallt in die Leitplanke, 22-Jährige leicht verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Nicht angepasste Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn war vermutlich die Ursache für einen Unfall auf der Autobahn A93 zwischen den Anschlussstellen Hausen und Bad Abbach (Gemeinde Thalmassing) in Richtung Regensburg am Donnerstag, 20. Juni, um 18.35 Uhr.

THALMASSING Eine 22-jährige Frau aus Regensburg kam mit ihrem Pkw auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern und prallte zuerst mit der Front und im Anschluss mit der Fahrerseite in die Leitplanke. Sie wurde vom BRK mit leichten Verletzungen in eine Klinik nach Regensburg gebracht. Am Fahrzeug entstand ein geschätzter Schaden von circa 15.000 Euro, der Schaden an der Leitplanke beträgt circa 1.500 Euro.


0 Kommentare