10.06.2019, 09:54 Uhr

Die Polizei ermittelt Einbruch in ein Geschäftsgebäude – Bargeld aus Kosmetikgeschäften geklaut

(Foto: andreypopov/123rf.com)(Foto: andreypopov/123rf.com)

In der Nacht von Samstag auf Pfingstsonntag, 8. auf 9. Juni, wurde im Franz-von-Taxis-Ring in Regensburg in ein Geschäftsgebäude eingebrochen.

REGENSBURG In der Zeit von Samstag, 8. Juni, 18 Uhr, bis Sonntag, 9. Juni, 8.45 Uhr, drang ein bisher unbekannter Täter in ein Geschäftsgebäude ein. Er brach dazu eine Eingangstüre auf und hatte dann Zugang zu zwei Kosmetikgeschäften. Bei beiden Geschäften brach er jeweils die Kasse auf und entwendete so insgesamt einen mittleren dreistelligen Eurobetrag. Der entstandene Gesamtsachschaden beträgt circa 1.000 Euro.

Wer zur angegebenen Tatzeit im Bereich des Tatortes verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise auf den bzw. die Täter geben kann, wird dringend gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Regensburg, Tel. 0941/506-2888, in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare