07.06.2019, 18:49 Uhr

Schaden in Höhe von 3.000 Euro Einbrecher machten sich am Feuerwehrhaus in Hörmannsdorf zu schaffen

(Foto: Levente Gyori/123rf.com)(Foto: Levente Gyori/123rf.com)

In der Zeit zwischen Dienstag, 28. Mai, 20 Uhr, und Donnerstag, 6. Juni, 18.30 Uhr, versuchten bislang Unbekannte, die Eingangstüre des Feuerwehrhauses in Hörmannsdorf aufzubrechen.

PARSBERG/LANDKREIS NEUMARKT Der oder die Täter scheiterten jedoch an der Sicherheitstüre und mussten unverrichteter Dinge den Tatort verlassen. An der Eingangstüre entstand jedoch Sachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Parsberg unter der Telefonnummer 09492/94110 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare