07.06.2019, 13:36 Uhr

Seitenscheiben wurden eingeschlagen Pkw in Regensburg aufgebrochen – die Polizei sucht Zeugen

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Donnerstag, 6. Juni, wurden im Zeitraum zwischen 17 und 17.30 Uhr zwei Pkw in Regensburg aufgebrochen.

REGENSBURG Die beiden Fahrzeuge, ein blauer VW und ein schwarzer Seat, waren im Bereich der Sportanlage in der Dürerstraße geparkt. Ein bislang unbekannter Täter schlug jeweils eine Seitenscheibe der Autos ein. Beute machte der Unbekannte nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0941/ 5062001 mit der Polizeiinspektion Regensburg-Süd in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare