06.06.2019, 11:36 Uhr

Die Polizei ermittelt Maler stürzt vom Dach und fällt etwa fünf Meter tief

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Bei Malerarbeiten stürzte ein 36-jähriger Mann am Mittwochmorgen, 5. Juni, im Regenstaufer Ortsteil Steinsberg vom Dach eines Wohnhauses etwa fünf Meter in die Tiefe.

REGENSTAUF Bei dem Sturz zog sich der Maler, der alleine gewerblich tätig war, eine Fraktur am Bein zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Wie genau es zu dem Sturz gekommen ist, untersucht nun die Polizeiinspektion Regenstauf in Abstimmung mit der Berufsgenossenschaft.


0 Kommentare