02.06.2019, 22:45 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Disko-Besuch endet mit einer blutigen Nase

(Foto: rudall30/123rf.com)(Foto: rudall30/123rf.com)

Am Sonntag, 2. Juni, gegen 3.20 Uhr, gerieten ein bislang unbekannter männlicher Täter und zwei weitere Personen in einer Diskothek im Regensburger Stadtnorden in Streit.

REGENSBURG Dabei schlug der bislang unbekannte Tatverdächtige seinem Kontrahenten einmal mit der Faust ins Gesicht, woraufhin dieser Nasenbluten erlitt. Der unbekannte Täter flüchtete anschließend von der Tatörtlichkeit. Der Geschädigte musste sich zur Abklärung seiner Verletzung ins Krankenhaus begeben.

Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Die Polizei bittet mögliche Zeugen des Vorfalls um sachdienliche Hinweise, die die Polizeiinspektion Regensburg-Nord unter der Telefonnummer: 0941/ 506-2221 entgegennimmt.


0 Kommentare