29.05.2019, 11:09 Uhr

Unfallflucht Paketzusteller muss ausweichen und landet im Straßengraben – Polizei sucht nach weißem Pkw

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Auf der Verbindungsstraße vom Holzgartenweg im Zeitlarner Ortsteil Regendorf zur Regensburger Straße geriet am Dienstagnachmittag, 28. Mai, ein Paketzusteller mit seinem Kleintransporter in den Straßengraben, wodurch an dem Fahrzeug ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro entstand.

ZEITLARN Der Fahrzeuglenker machte bei der Unfallaufnahme geltend, dass ihm in einer Kurve ein weißer Pkw auf seiner Fahrspur entgegenkam, weshalb er ausweichen musste und in der Folge im Straßengraben landete. Der weiße Pkw, zu dem keine weiteren Erkenntnisse vorliegen, fuhr einfach weiter. Die Polizeiinspektion Regenstauf hat Ermittlungen wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen.


0 Kommentare