28.05.2019, 13:07 Uhr

Wirtschaftlicher Totalschaden Auto schleudert auf den Geh- und Radweg – Fußgänger konnten sich gerade noch in Sicherheit bringen

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Aus bislang unbekannten Gründen geriet am Sonntag, 26. Mai, gegen 12 Uhr, ein Autofahrer in Adlersberg auf den linken Straßenrand der Marienstraße, streifte mit seinem Fahrzeug einen Baum und schleuderte dann noch circa 30 Meter auf dem Geh- und Radweg entlang.

PETTENDORF Zwei Fußgänger konnten sich gerade noch rechtzeitig hinter einem Baum in Sicherheit bringen. Während der Unfallverursacher unverletzt blieb, entstand an seinem Fahrzeug ein wirtschaftlicher Totalschaden.


0 Kommentare