21.05.2019, 18:59 Uhr

Trunkenheitsfahrt verhindert Polizei stellt Autoschlüssel eines betrunkenen 21-Jährigen sicher

(Foto: dehooks/123rf.com)(Foto: dehooks/123rf.com)

In der Nacht zum Samstag, 18. Mai, kurz nach Mitternacht, bemerkte eine Polizeistreife in der Lamberger Straße in Neukirchen beim Heiligen Blut, wie ein 22-Jähriger sichtlich angetrunken in seinen Opel stieg und im Begriff war,wegzufahren.

NEUKIRCHEN BEIM HEILIGEN BLUT Nachdem ein Alkotest positiv ausfiel und einen Wert von über einem Promille anzeigte, stellten die Beamten den Fahrzeugschlüssel sicher und verhinderten dadurch eine Trunkenheitsfahrt. Der junge Mann konnte am Samstagmittag seinen Schlüssel wieder abholen.


0 Kommentare