21.05.2019, 17:10 Uhr

Zeugen gesucht Wohnwagen eines Schaustellers aufgebrochen und Geld geklaut

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Unbekannte Täter machten sich am Montag, 20. Mai, in den Abendstunden an einem Wohnwagen im Bereich des Dultplatzes in Regensburg zu schaffen. Sie erbeuteten einen mittleren dreistelligen Geldbetrag.

REGENSBURG Innerhalb von wenigen Stunden zwischen circa 19 und 22.30 Uhr nutzten der oder die unbekannten Täter die Gelegenheit und machten sich an dem abgestellten Wohnwagen eines Schaustellers zu schaffen. Sie drangen gewaltsam in das Innere ein und entwendeten dort verwahrtes Bargeld samt Wertbehältnis. Am Türrahmen des Caravans entstand ein Sachschaden von circa 500 Euro.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Bevölkerung um Hinweise. Wer hat innerhalb dieses Zeitfensters und eventuell auch schon zuvor auf dem Dultplatzgelände Personen oder Fahrzeuge beobachtet, die mit dem Aufbruch in Zusammenhang stehen könnten? Die Rufnummer der Ermittler lautet 0941/ 506-2888.


0 Kommentare