06.05.2019, 10:45 Uhr

Führerschein futsch Unter Drogeneinfluss – 22-Jährige überfährt rote Ampel

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 5. Mai, gegen 9.15 Uhr, wurde eine 22-jährige Autofahrerin auf der Staatsstraße 2660 bei Mariaort einer Verkehrskontrolle unterzogen, nachdem sie zuvor eine Lichtzeichenanlage bei Rotlicht überfahren hatte.

MARIAORT Dabei stellten die Beamten bei der jungen Frau Hinweise auf Drogenkonsum fest, welcher sich bei einem entsprechenden Schnelltest auch bestätigte, so dass eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt unterbunden wurde. Die Pkw-Lenkerin muss nun mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen und wird für einige Monate auf ihren Führerschein verzichten müssen.


0 Kommentare