01.05.2019, 10:29 Uhr

Totalschaden Überschlag: 18-Jähriger weicht Tier aus und verliert Kontrolle über sein Auto

(Foto: welcomia/123RF)(Foto: welcomia/123RF)

Ein 18-jähriger Fahranfänger aus dem Gemeindebereich Nittendorf befuhr am späten Dienstagabend, 30. April, die ehemalige B8 im Richtung Hemau. Wenige hundert Meter vor dem Kreisverkehr am Ortseingang Hemau wich er einem Tier aus, verlor die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

HEMAU Der Wagen überschlug sich und kam auf dem Dach im Straßengraben zum Liegen. Der junge Fahrzeugführer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er wurde in ein umliegendes Krankenhaus transportiert. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.


0 Kommentare