17.04.2019, 09:06 Uhr

Polizei sucht Zeugen Zwei Autos stoßen zusammen – Unfallverursache gibt Gas und braust davon

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Dienstag, 16. April, gegen 11.15 Uhr, kam es in Pentling, Hölkeringer Straße, bei der Einfahrt zum Verbrauchermarkt zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Während die geschädigte Fahrerin eines Pkw VW Polo an der dortigen Bushaltestelle stehen blieb, gab der Unfallverursacher Gas und fuhr in Richtung Regensburg davon.

PENTLING Leider konnte die Geschädigte das Kennzeichen des flüchtigen Pkw, Toyota – Yaris oder Aygo – nicht ablesen. Dieser Pkw müsste an der linken Fahrzeugfront (Scheinwerfer und Stoßstange) beschädigt sein. Der Fahrer war männlich, circa 35 Jahre alt und schlank. Am Pkw VW entstand Schaden in Höhe von circa 2.000 Euro. Die Polizei in Neutraubling bittet Unfallzeugen, sich unter der Telefonnummer 09401/ 93020 .


0 Kommentare