14.04.2019, 10:31 Uhr

Passanten bedroht Betrunkener 25-Jähriger fuchtelt mit Klappmesser herum

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 12. April, gegen 21.45 Uhr, kam es in der Prebrunnallee in Regensburg zu einer Bedrohung von mehreren Passanten durch einen Betrunkenen, der mit einem Klappmesser herrumfuchtelte.

REGENSBURG Der Mann, ein 25-jähriger Grieche aus Regensburg, konnte von den hinzugerufenen Streifenbesatzungen recht schnell überwältigt und in Gewahrsam genommen werden. Über sein Motiv gibt es noch keine konkreten Erkenntnisse. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei weitere, bislang noch unbekannte Geschädigte, sich bei der Polizeiinspektion Regensburg Süd unter der Telefonnummer 0941/ 5062121 zu melden.


0 Kommentare