08.04.2019, 14:19 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Unfallfahrer hinterlässt 3.000 Euro Schaden und haut ab

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Sonntagnachmittag, 7. April, zwischen 13 und 14 Uhr, prallte ein unbekannter Wagen gegen einen in Mauth geparkten Ford. Anschließend entfernte sich der den Schaden verursachende Fahrer unerlaubt und bislang unerkannt von der Unfallstelle.

BERNHARDSWALD An dem Ford wurden die Front und die Motorhaube eingedellt. Die Schadenshöhe dürfte bei 3.000 Euro liegen.

Sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Tat werden erbeten an die Polizeiinspektion Regenstauf unter der Telefonnummer 09402/ 93110.


0 Kommentare