31.03.2019, 17:58 Uhr

Personenkontrolle 20-jähriger Asylbewerber auf frischer Tat mit Marihuana erwischt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Samstag, 30. März, um 18.30 Uhr wurde ein 20-jähriger Asylsuchender im Regensburger Stadtnorden einer Polizeikontrolle unterzogen.

REGENSBURG Die Kontrolle ergab, dass der junge Mann Marihuana in geringer Menge mitführte, welches er vor der Kontrolle wegwarf. Da das Marihuana dennoch aufgefunden werden konnte, wurde es sichergestellt und der Mann muss sich nun für den Besitz von Rauschgift verantworten.


0 Kommentare