31.03.2019, 17:55 Uhr

Polizei ermittelt Dieseldiebstahl im großen Stil – Unbekannter zapft 3.000 Liter Diesel aus fünf Lkw ab

(Foto: apopium/123RF)(Foto: apopium/123RF)

Von Freitag auf Samstag, 29. März auf 30. März, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter unberechtigt Zutritt auf ein Firmengelände im Regensburger Stadtnorden. Hier beschädigte er fünf Lkw und zapfte von diesen insgesamt circa 3.000 Liter Diesel ab.

REGENSBURG Der dadurch entstandene Schaden beläuft sich auf 3.900 Euro. Die Polizeiinspektion Regensburg Nord hat die Ermittlungen aufgenommen.


0 Kommentare