30.03.2019, 08:54 Uhr

Totalschaden 57-jährige Motorradfahrerin übersehen – zwei Personen bei Unfall verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 29. März, gegen 15.25 Uhr, befuhr eine 32-jährige Frau aus Rettenbach mit ihrem Pkw die Kreisstraße von Eckerzell in Richtung Arrach. An der Einmündung auf die Staatsstraße übersah sie beim Einbiegen eine 57-jährige Motorradfahrerin, die auf der vorfahrtsbevorrechtigten Straße fuhr.

ECKERZELL Das Motorrad prallte mit der Fahrzeugfront gegen die rechte Fahrzeugseite des Pkws. Die Autofahrerin musste mit leichten Verletzungen, die Motorradfahrerin mit schweren Verletzungen jeweils ins Krankenhaus eingeliefert werden. Am Pkw entstand mittlerer Sachschaden, am Motorrad wirtschaftlicher Totalschaden.


0 Kommentare