23.03.2019, 15:48 Uhr

Vier Monate JVA Haftbefehl lag vor – Polizei entdeckt unerlaubte Waffen bei Verkehrskontrolle

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 22. März, gegen 10.30 Uhr fiel der Polizei ein Mercedes mit Heidelberger Kennzeichen in Fahrtrichtung Nürnberg auf. Der Fahrer konnte erst nach einiger Zeit unter Zuhilfenahme mehrerer Polizeifahrzeuge angehalten werden.

LUPBURG Es stellte sich heraus, dass der 54-jährige in Ochsenfurt wohnhafte Fahrer keinen Führerschein hatte und gegen ihn zudem ein Haftbefehl vorlag. Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges wurde zudem noch eine unerlaubte Waffe aufgefunden. Im Auto befand sich auch die Fahrzeughalterin, die ebenfalls ihrerseits einen verbotenen Elektroschocker mitführte und auch selbst keinen gültigen Führerschein hatte und auch kurz zuvor noch gefahren war. Der Fahrer wurde noch am selben Tag in die Justizvollzugsanstalt Regensburg eingeliefert, wo er nun mindestens die nächsten vier Monate verbringen darf.


0 Kommentare