13.03.2019, 11:46 Uhr

Schmierfinken Schmierereien an Schule und an der Steinernen Brücke – 19-Jährigen erwischt

Steinerne Brücke in Regensburg. (Foto: ce)Steinerne Brücke in Regensburg. (Foto: ce)

Schmierereien meldete die Polizei an einer Schule in der Isarstraße sowie an der Steinernen Brücke. Dort wurde allerdings ein 19-Jähriger dingfest gemacht.

REGENSBURG Ein bislang unbekannter Täter hatte im Zeitraum von 1. bis 11. März an den Außenanlagen der Schule in der Isarstraße mehrere Graffiti – Schmierereien angebracht und hierdurch einen Schaden von rund 600 Euro angerichtet. Insbesondere wurde die Außenmauer der Turnhalle, eine Lichtkuppel sowie die Tischtennisplatte beschmiert. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung durch Graffiti. Darüber hinaus beobachtete am 12. März gegen 17 Uhr ein Zeuge einen 19- jähriger Regensburger, der mehrere Schriftzüge an der Steinernen Brücke aufsprühte. Der Täter wurde in diesem Fall auf frischer Tat von den herbei eilenden Streifen festgenommen und erhält nun eine Anzeige wegen der Sachbeschädigung.


0 Kommentare