10.03.2019, 21:29 Uhr

Nach Hinweisen aus der Bevölkerung Vermisstes Mädchen (14) aus Schwandorf in Bad Kötzting aufgegriffen

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Wie berichtet, war seit Samstag, 9. März, 16.40 Uhr, ein 14-jähriges Mädchen aus Schwandorf vermisst. Das Mädchen wurde mittlerweile aufgegriffen und befindet sich in polizeilicher Obhut.

SCHWANDORF/BAD KÖTZTING Die Gesuchte wurde am Sonntag, 10. März, gegen 19.30 Uhr, im Bereich Bad Kötzting aufgegriffen, befindet sich derzeit in polizeilicher Obhut und wird später den Erziehungsberechtigten zugeführt.

Das Polizeipräsidium Oberpfalz bedankt sich im Namen der Polizeiinspektion Schwandorf für die zahlreichen Hinweise aus der Bevölkerung, von denen letztlich einer zum Aufgreifen des Mädchens führte.

Hier geht‘s zur Erstmeldung:

14-Jährige aus Schwandorf wird vermisst


0 Kommentare