09.03.2019, 13:22 Uhr

Tragisch Drama auf der Straße – tödlicher Unfall auf der B20

Foto: Wochenblatt (Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)Foto: Wochenblatt (Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Tödliches Drama auf der B20 bei Traitsching im Landkreis Cham: Nach Angaben der Polizei ist eine Person getötet worden.

CHAM Tragischer Unfall auf der B20 bei Traitisching im Landkreis Cham auf der Höhe von Reisach: Nach Angaben der Polizei kam es gegen 12.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Mensch wurde dabei getötet, eine weitere Person schwer verletzt.

Die B20 ist bis auf weiteres auf Höhe der Unfallstelle komplett gesperrt. Es wird vor Ort umgeleitet. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, waren zwei Autos an dem Unfall beteiligt mit jeweils einer Person am Steuer - die getötete und die schwerverletzte Person. Diese wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus Straubing gebracht. Ein Gutachter ist laut Polizei nun vor Ort, um die Unfallursache zu klären. Weitere Einzelheiten nannte die Polizei bisher nicht.


0 Kommentare