07.03.2019, 16:11 Uhr

Die Polizei ermittelt Schon wieder – Auto mit Keyless-Go-Technik geklaut

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Vergangene Nacht wurde im Landkreis Cham ein Mini mit Keyless-Go-Technik gestohlen. Der oder die Täter konnten bislang unerkannt flüchten. Die Kriminalpolizei Regensburg sucht Zeugen.

ESCHLKAM/LANDKREIS CHAM In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 6. auf 7. März, wurde in Kleinaign bei Eschlkam ein blauer Mini Clubman gestohlen. Im Zeitraum zwischen 19 und 4 Uhr schlugen die Täter zu. Das Fahrzeug war mit der kontaktlosen Schlüsseltechnik Keyless-Go ausgestattet. Der Beuteschaden wird derzeit auf etwa 30.000 Euro beziffert.

Das in Furth im Wald ansässige Fachkommissariat der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer hat vergangene Nacht in oder um Kleinaign verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt, welche im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen könnten? Hinweise werden unter der Telefonnummer 0941/ 506-2888 entgegengenommen.


0 Kommentare