25.02.2019, 13:25 Uhr

Leistungserschleichung Taxifahrer geprellt – 21-Jähriger wird vorübergehend festgenommen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 24. Februar, gegen 23.50 Uhr, ließ sich ein 21-jähriger Mann mit einem Taxi von Neumarkt nach Lauterhofen chauffieren. Am Ziel angekommen gab er an, dass er erst noch Geld für die Bezahlung aus der Wohnung holen müsse.

NEUMARKT Als er nach der vereinbarten Zeit nicht mehr zum Taxi zurückkehrte, klingelte der Taxifahrer an der Wohnungstür. Der Fahrgast gab zu, nicht bezahlen zu können und fuhr freiwillig mit dem Transporteur zur Polizeiinspektion Neumarkt. Er wurde vorübergehend festgenommen und die Staatsanwaltschaft benachrichtigt.


0 Kommentare