19.02.2019, 15:16 Uhr

Polizei sucht Zeigen Einbrecher verschaffen sich gewaltsamen Zutritt zu einem Getränkemarkt

(Foto: edu1971/123RF)(Foto: edu1971/123RF)

Die nächtliche Ruhezeit von Montag auf Dienstag nutzten bislang Unbekannte, um in einen Getränkemarkt und in das dazu gehörende Haus einzudringen. Dabei erbeuteten die Eindringlinge Bargeld und Wertgegenstände.

NITTENDORF Zwischen 23 und 1.45 Uhr haben sich die Einbrecher gewaltsam Zutritt zu einem Getränkemarkt im Ortsteil Undorf verschafft. Nachdem sich die Diebe im Ladenraum am Wechselgeld bedient haben, betraten sie zudem das im gleichen Gebäudekomplex befindliche Wohnhaus. Dort entwendeten sie schließlich mehrere Wertbehältnisse, darunter einen Waffentresor, der eine Jagdwaffe enthielt. Insgesamt beklagen die Bestohlenen nun einen Diebstahlsschaden in Höhe eines mittleren vierstelligen Eurobetrages und Sachschaden in etwa gleicher Höhe. Die Kriminalpolizei Regensburg hat die Ermittlungen zu diesem Einbruch aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat im fraglichen Zeitraum und auch schon während der Tageszeit im Bereich „Dachgred“ Personen oder Fahrzeuge bemerkt, die mit dem Einbruch in Zusammenhang stehen könnten? Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer 0941/ 5062888 entgegengenommen.


0 Kommentare