17.02.2019, 10:36 Uhr

12.000 Euro Schaden Zwei Verletzte bei Folgeunfall – in der Walhalla Allee krachte es gleich zwei Mal

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Am Samstag, 16. Februar, kam es am frühen Nachmittag in der Walhalla Allee in Regensburg zu einem Auffahrunfall, bei welchem ein Fahrzeuginsasse leicht verletzt wurde.

REGENSBURG Während der Unfallaufnahme ereignete sich in selbiger Straße nochmals ein identischer Unfall, wobei wiederum ein Fahrzeuginsasse leicht verletzt wurde. Folglich musste die zu dieser Zeit stark befahrene Straße kurzzeitig gesperrt und abgeleitet werden, bis die Unfallstellen geräumt waren. Einer der Verletzten wurde zur weiteren Behandlung in ein örtliches Krankenhaus verbracht. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf etwa 12.000 Euro.


0 Kommentare