11.02.2019, 10:05 Uhr

Missbrauch von Notrufen Zimmerschlüssel verloren – betrunkener Asylbewerber schlägt Feuermelder ein

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 23-jähriger stark alkoholisierter Asylbewerber verlor am Sonntag, 10. Februar, seinen Zimmerschlüssel und konnte deswegen nicht mehr in sein Zimmer.

RODING Er schlug dann um 3.05 Uhr den Feuermelder ein, da dann jemand in Form der Feuerwehr zum Aufsperren kommt. Jetzt muss er mit einer Anzeige wegen Missbrauchs von Notrufen rechnen.


0 Kommentare