09.02.2019, 09:48 Uhr

Entgegenkommendes Auto übersehen Verkehrsunfall in der Kreuzung – drei Personen verletzt und 23.000 Euro Schaden

(Foto: teka77/123rf.com)(Foto: teka77/123rf.com)

Drei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von circa 23.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Freitag, 8. Februar, um 14.35 Uhr, in der Straubinger Straße ereignete.

REGENSBURG Der 35-jährige Fahrer eines Audi A3 befuhr die Straubinger Straße stadteinwärts und wollte nach links in die Sulzfeldstraße abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Audi Q3 und kollidierte mit diesem. Der Unfallverursacher und sein Mitfahrer, sowie der 80-jährige Fahrer des Q3 wurden leicht verletzt und mussten zur ambulanten Behandlung in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert werden. Die stark beschädigten Fahrzeuge wurden durch einen Abschleppdienst abgeschleppt.


0 Kommentare