05.02.2019, 14:24 Uhr

23.000 Euro Schaden Auto prallt gegen Brückengeländer – 19-Jähriger sitzt betrunken hinter dem Steuer

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Am Dienstag, 5. Februar, gegen 0.30 Uhr, befuhr ein 19-Jähriger mit einem VW die Staatsstraße 2220 von Michelbach kommend in Richtung Freystadt.

MICHELBACH In der Linkskurve auf Höhe der Brücke über die Schwarzach kam er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit bei Glätte nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen das Brückengeländer. Hierbei verletzte er sich leicht. Das Brückengeländer wurde stark beschädigt. Nachdem der Fahrer stark alkoholisiert war, wurde eine Blutentnahme veranlasst. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Schaden am Geländer beläuft sich auf circa 3.000 Euro und am Pkw circa 20.000 Euro.


0 Kommentare