02.02.2019, 20:41 Uhr

Geschwindigkeitsmessung 45 km/h zu schnell – 38-Jähriger gibt auf der A3 ordentlich Gas

(Foto: bwylezich/123rf.com)(Foto: bwylezich/123rf.com)

Am Freitag, 1. Februar, war vormittags eine Zivilstreife mit Videoausrüstung im Bereich der Baustelle auf der Autobahn A3 unterwegs.

REGENSBURG Gegen 11.27 Uhr wurde ein 38-jähriger kroatischer Fahrer mit seinem PKW, DB in Fahrtrichtung Nürnberg, mit einer Geschwindigkeitsüberschreitung von 45 km/h (nach Toleranzabzug) festgestellt. Nach bezahlen des Bußgeldes und Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten konnte er seine Fahrt fortsetzen. Das einmonatige Fahrverbot wird ihm mit dem Bußgeldbescheid in sein Heimatland nachgeschickt.


0 Kommentare