10.01.2019, 15:07 Uhr

Auto prallt gegen Steinmauer Familie mit Sommerreifen auf schneebedeckter Straße unterwegs

(Foto: photojog/123rf.com)(Foto: photojog/123rf.com)

Am Mittwoch, 9. Januar, gegen 18 Uhr befuhr eine Familie aus Darmstadt mit ihrem Pkw Opel von Bad Kötzting kommend das lange Gefälle in Lederdorn.

CHAMERAU/LEDERDORN Aufgrund schneebedeckter Fahrbahn und Sommerreifen kam das Fahrzeug beim Bremsvorgang ins Rutschen und prallte gegen eine Steinmauer. Die beiden Kinder im Alter von zwölf und 14 Jahren wurde hierbei verletzt und in das Krankenhaus eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden beziehungsweise Totalschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.


0 Kommentare