18.12.2018, 11:46 Uhr

Sachbeschädigung Mercedes verätzt – Unbekannter sprüht Flüssigkeit auf die Motorhaube

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Am Donnerstag, 13. Dezember, in der Zeit von 13 Uhr bis 17 Uhr, wurde ein geparkter Pkw Mercedes, A-Klasse, durch das Aufsprühen einer unbekannten Flüssigkeit im Bereich der Motorhaube, Kotflügel, Fahrertüre und Stoßstange verätzt und somit beschädigt. Es entstand ein Schaden von circa 4.000 Euro.

NEUTRAUBLING Auf die gleiche Art und Weise wurde ein weiteres Fahrzeug beschädigt, jedoch war der Geschädigte bisher noch nicht zur Anzeigenerstattung bei der Polizeiinspektion Neutraubling. Ein Täterhinweis liegt nicht vor. Aufgrund dessen bittet die Polizeiinspektion Neutraubling um Hinweise unter Telefonnummer 09401/ 93020.


0 Kommentare