17.12.2018, 14:30 Uhr

Unfallflucht Unbekannter fährt gegen Holzzaun und flüchtet

(Foto: svenler/123rf.com)(Foto: svenler/123rf.com)

Im Zeitraum von Freitag, 14. Dezember, 9 Uhr, bis Samstag, 15. Dezember, 21 Uhr, wurde in der Ortsdurchfahrt Baiern ein Holzzaun angefahren. Der unbekannte Fahrzeugführer fuhr einfach weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Schaden an den Holzlatten beläuft sich auf etwa 150 Euro.

LAPPERSDORF/BAIERN Möglicherweise steht diese Unfallflucht mit einem weiteren Verkehrsunfall, der sich ebenfalls am Freitag, 14. Dezember, gegen 16.15 Uhr, zugetragen hat. Hier streifte ein Pkw, der von Baiern in Richtung Schwetzendorf unterwegs war, mit dem linken Außenspiegel den Seitenspiegel eines entgegen kommenden VW, dessen Spiegelteile wiederum gegen einen nachfolgenden BMW geschleudert wurden. Glücklicherweise entstand in diesem Fall nur ein Schaden von wenigen Hundert Euro. Auch hier entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle.

Es gibt in den beiden vorstehenden Fällen bislang keinerlei Hinweise auf den Verursacher. Um sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Regenstauf unter der Telefonnummer 09402/ 93110 wird gebeten.


0 Kommentare