27.11.2018, 12:00 Uhr

Fahrerflucht Unfall im Begegnungsverkehr – 15-jährige Mofafahrerin stürzt in den Graben

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Montag, 26. November, gegen 7.14 Uhr befuhr eine 15-jährige Schülerin mit ihrem Mofa den Masurenweg in Regenstauf in Richtung Bahnhof. Zur gleichen Zeit kam ihr ein weißer Pkw, der von einer etwa 25-jährigen Frau mit hellblonden Haaren gesteuert wurde, sehr zügig an einer etwas unübersichtlichen Stelle auf Höhe des Parkplatzes beim Suttenweg entgegen.

REGENSTAUF Die 15-Jährige bremste deshalb stark ab, wich nach rechts aus und stürzte dabei in den Graben. Hierbei verletzte sie sich leicht. Die Unfallverursacherin blieb kurz stehen, blickte zur gestürzten Mofafahrerin und fuhr anschließend einfach weiter, ohne sich um die Leichtverletzte beziehungsweise ohne sich um ihre gesetzlichen Pflichten zu kümmern. Das Mofa blieb unbeschädigt. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Regenstauf unter der Telefonnummer 09402/ 93110 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare