29.10.2018, 13:00 Uhr

Platzverweis und Anzeige 20-jähriger Soldat zeigt sich aggressiv und beleidigt Polizisten

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Weil seine Freundin um 4.30 Uhr nicht mehr ihre Wohnungstüre öffnete, klingelte am Sonntag, 28. Oktober, ein 20-jähriger Soldat aus Hohenfels die ganzen Nachbarn heraus und rief dadurch die Polizei auf den Plan.

REGENSBURG Der aggressive junge Mann war jedoch nicht sehr gesprächsbereit und beleidigte schließlich die Polizeibeamten mehrfach in seiner amerikanischen Muttersprache. Auf den ausgesprochenen Platzverweis reagierte er ebenfalls nicht und musste deshalb mit zur Polizeiinspektion Nord mitgenommen werden. Von dort aus wurde er dann wiederum von seiner eigenen Dienststelle abgeholt. Gegen ihn wird nun Anzeige wegen Beleidigung erstattet.


0 Kommentare