23.10.2018, 09:22 Uhr

Autofahrer verletzt 18-jähriger Fahranfänger kommt von der Straße ab – 13.000 Euro Schaden

(Foto: dedivan1923/123rf.com)(Foto: dedivan1923/123rf.com)

In den Abendstunden des Montags, 22. Oktober, kam ein 18-jähriger Fahrzeugführer aus bislang unbekannter Ursache von der Bundesstraße 15 auf Höhe der Einmündung Dr.-Pfannenstiel-Straße in Fahrtrichtung Zeitlarn von der Fahrbahn ab.

REGENSTAUF Hierbei beschädigte er ein Verkehrszeichen und eine vor Ort befindliche Steinmauer eines Firmengeländes. Das Unfallfahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Fahrzeugführer selbst zog sich nach ersten Erkenntnissen leichtere Verletzungen zu und wurde durch den Rettungsdienst in ein Regensburger Krankenhaus verbracht. Durch den Verkehrsunfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von circa 13.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Regenstauf führte am Unfallort Reinigungsmaßnahmen der Fahrbahn durch.


0 Kommentare