22.10.2018, 12:00 Uhr

2,3 Promille Polizei zieht betrunkenen Fahrer aus dem Verkehr

(Foto: Tatiana Epifanova/123rf.com)(Foto: Tatiana Epifanova/123rf.com)

Nicht schlecht staunten am Sonntag, 21. Oktober, gegen 1 Uhr Nachts die Polizeibeamten, als sie in der Donaustaufer Straße einen Autofahrer kontrollierten.

REGENSBURG Nachdem bei dem aus Ungarn Stämmigen Alkoholgeruch festgestellt wurde, erfolgte ein Alkoholtest, der einen Wert von 2.3 Promille anzeigte. Zur Feststellung des gerichtsverwertbaren Alkoholergebnisses erfolgte eine Blutentnahme bei dem 49-jährigen, der im Landkreis Regensburg wohnt. Seinen Führerschein ist er vorerst los. Es folgt ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare