12.10.2018, 08:50 Uhr

Verletzt ins Krankenhaus Rollerfahrer übersehen – 82-Jähriger prallt mit dem Kopf auf die Motorhaube

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Donnerstagmorgen, 11. Oktober, fuhr ein 60-jähriger BMW-Fahrer in der Kötztinger Straße in Furth im Wald in den Kreisverkehr ein und übersah hierbei einen stadtauswärts fahrenden vorfahrtsberechtigten 82-jährigen Rollerfahrer.

FURTH IM WALD Durch die Wucht des Aufpralls schlug der Rollerfahrer mit dem Kopf auf die Motorhaube auf und kam schließlich mit Kopfverletzungen am Boden zum Liegen. Der Rollerfahrer trug zur Unfallzeit aufgrund einer Befreiung keinen Motorradhelm. Der verletzte Rollerfahrer kam nach der Erstversorgung durch einen Notarzt ins Krankenhaus Cham. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.


0 Kommentare