08.10.2018, 20:48 Uhr

Polizei sucht Hinweise Politische Schmiererei – Unbekannter besprüht 30 Meter Fahrbahn

(Foto: frenzelll/123RF)(Foto: frenzelll/123RF)

Großflächig brachte ein bislang unbekannter Täter einen politisch motivierten Schriftzug auf der Fahrbahn in der Friedrich-Ebert-Straße an. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

REGENSBURG Über die gesamte Fahrbahnbreite und auf einer Länge von über 30 Metern wurde in den Nachtstunden von Samstag, 6. Oktober, auf Sonntag, 7. Oktober, ein Schriftzug mit schwarzer Sprühfarbe auf der Straße aufgebracht. Aufgrund der bislang vorliegenden Erkenntnisse liegt die Tatzeit zwischen Samstagabend und Mitternacht. Obwohl der Schriftzug selbst als nicht strafbar eingestuft ist, ermittelt die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg, wer für die Schmiererei verantwortlich ist. Sachdienliche Hinweise werden an die Kripo Regensburg unter der Rufnummer 0941/ 5062888 oder an jede andere Polizeidienststelle erbeten.


0 Kommentare