03.10.2018, 14:34 Uhr

Übersehen Eine Sekunde nicht aufgepasst – Autofahrerin fährt 60-jährige Radlerin um

(Foto: Andy Malykh/123rf.com)(Foto: Andy Malykh/123rf.com)

Am Dienstag, 2. Oktober, um 15.15 Uhr übersah eine 70-jährige Autofahrerin beim Abbiegen von der Walhalla-Allee in den Weichser Weg im Regensburger Stadtnorden eine Radfahrerin.

REGENSBURG Die 60-jährige vietnamesische Radfahrerin fuhr bei Grün über die Kreuzung und stieß mit dem Mercedes zusammen. Dabei stürzte die Frau vom Rad. Die Radlerin wurde leicht verletzt mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus verbracht. Das Rad wurde geringfügig beschädigt. Am Fahrzeug der Unfallverursacherin entstand ein Schaden von circa 1.500 Euro.


0 Kommentare