02.10.2018, 12:03 Uhr

Zeugen gesucht Fahrradfahrer stoßen zusammen – 42-Jährige hatte über zwei Promille, Unfallgegner macht sich aus dem Staub

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Montag, 1. Oktober, gegen 11:45 Uhr, teilte eine 42-jährige Radfahrerin mit, dass sie in der Augustenstraße in Regensburg mit einem entgegenkommenden Radfahrer zusammengestoßen sei.

REGENSBURG Bei Eintreffen der Polizei hatte sich der andere Radfahrer bereits entfernt. Die Frau gab an, dass es sich um einen Mann mit rotem Fahrrad gehandelt habe. Durch den Zusammenstoß wurde die Zweiradlenkerin leicht verletzt. Sie kam zur Behandlung in ein Regensburger Krankenhaus. Da sie deutlich alkoholisiert war, ein Alkoholtest ergab einen Wert über zwei Promille, musste sie sich im Krankenhaus noch einer Blutentnahme unterziehen.

Der Unfallbeteiligte mit dem roten Fahrrad sowie Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0941/ 506-2001 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare