27.09.2018, 08:44 Uhr

Körperverletzung und Beleidigung Aggressiver Ladendieb schlägt um sich und zeigt den „Stinkefinger“

(Foto: anthonycz/123rf.com)(Foto: anthonycz/123rf.com)

Am gestrigen Mittwochnachmittag, 26. September, wurde die Polizei zu einem renitenten Ladendieb gerufen, der zuvor um sich geschlagen hatte und zusätzlich den Ladendetektiv durch Zeigen des „Stinkefingers“ beleidigte.

REGENSBURG Nachdem der 27-jährige mit irakischer Staatsangehörigkeit gegen 14 Uhr im Verbrauchermarkt in der Donaustaufer Straße in Regensburg beim Ladendiebstahl erwischt und festgehalten wurde, reagierte dieser gegenüber dem Kaufhausdetektiv prompt und versuchte, diesem ins Gesicht zu schlagen. Der aggressive Dieb, der polizeilich schon mehrfach bekannt war, konnte trotzdem festgenommen werden. Bei dem Vorfall kam es zu keinen schwerwiegenderen Verletzungen. Den Täter erwartet nun ein Verfahren wegen räuberischen Diebstahls, Körperverletzung und Beleidigung.


0 Kommentare