26.09.2018, 15:32 Uhr

Vorfahrtsverstoß 61-jähriger Motorradfahrer von Auto angefahren – 9.000 Euro Gesamtschaden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Dienstagnachmittag, 25. September, gegen 15.40 Uhr, ereignete sich in Regenstauf an der Kreuzung Dr.-Robert-Eckert-Straße und Bayernstraße ein Verkehrsunfall bei dem sich ein Motorradfahrer leicht verletzte.

REGENSTAUF Zum Unfallzeitpunkt fuhr eine 23-jährige Pkw-Lenkerin vom Gelände der Eckert-Schulen ab und wollte geradeaus in die Bayernstraße einfahren. Hierbei übersah sie einen von rechts kommenden 61-jährigen Motorradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer stürzte dabei auf die Fahrbahn und zog sich eine leichte Verletzung zu. Mit Verdacht auf eine Armfraktur wurde er in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. Der verursachte Gesamtschaden wird auf etwa 9.000 Euro geschätzt. An der Unfallstelle unterstützen Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Regenstauf.


0 Kommentare