25.09.2018, 10:39 Uhr

Polizei sucht nach Zeugen Unfall auf dem Parkplatz eines Supermarktes – der Täter macht sich heimlich davon

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Wie ärgerlich es sein kann, wenn das Auto von einem anderen beschädigt wird und der Verursacher dann auch noch wegfährt, ohne seiner Verpflichtung als Unfallbeteiligter nachzukommen, musste ein 28-jähriger Regensburg wieder einmal am eigenen Leib erfahren.

REGENSBURG Am Montag, 24. September, zwischen 5 und 12 Uhr verursachte auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes im Weichser Weg 32 ein unbekannter Fahrzeugführer einen Schaden an einem geparkten grauen Nissan. An dem Nissan entstand ein geschätzter Schaden von 2.000 Euro an der Heckseite. Die Polizei Regensburg Nord ermittelt nun wegen einer Verkehrsunfallflucht und bittet um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung unter der Telefonnummer 0941/ 506 2221.


0 Kommentare