22.09.2018, 19:55 Uhr

Familienstreit eskaliert Betrunkener Mann bedroht Frau mit abgebrochenem Flaschenhals

(Foto: zstockphotos/123RF)(Foto: zstockphotos/123RF)

In einer Waldmünchner Wohnung kam es am Mittwoch, 19. Septeber, gegen 3.45 Uhr zu einer tätlichen Auseinandersetzung.

WALDMÜNCHEN Ein 28-jähriger Waldmünchner gelangte nach Aufdrücken der Eingangstüre in ein Mehrfamilienhaus. Anschließend trat er die versperrte Wohnungstüre mit dem Fuß auf, zerbrach eine Flasche und drohte damit der Wohnungseigentümerin. Als diese aus der Wohnung rannte, warf er mit dem Flaschenhals nach ihr. Des Weiteren wurde die Frau durch einen Schlag mit der Hand auf den Kopf leicht verletzt. Bei dem Täter handelt es sich um einen Angehörigen der Geschädigten. Die herbeigerufenen Polizeibeamten entfernten den angetrunkenen Mann schließlich aus der Wohnung. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen mehrerer Delikte unter anderem wegen Körperverletzung und Bedrohung.


0 Kommentare