20.09.2018, 15:25 Uhr

Bekannte Betrugsmasche Unbekannte Frau überlistet 92-jährige Seniorin und erbeutet Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Eine 92-jährige Regensburgerin wurde zum Opfer eines perfiden Betruges. Eine falsche Enkelin ergaunerte Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro.

REGENSBURG Meist durch mehrere Anrufe und eine geschickte Gesprächsführung werden ältere Menschen dazu gebracht den Anrufern zu vertrauen. So täuschten die bislang Unbekannten am Dienstag, 18. September, auch eine ältere Dame aus Regensburg. Letztlich übergab die überlistete Seniorin am Nachmittag einer ihr nicht bekannten Frau ihren Schmuck. Bislang verliefen die umgehend nach Bekanntwerden des Sachverhalts eingeleiteten Ermittlungen ohne Erfolg. Zur Vorbeugung bittet die Polizei Angehörige ihre lebensälteren Verwandten über die bekannte Betrugsmasche zu informieren und sich als Ansprechpartner für den Fall der Fälle zur Verfügung zu stellen. In den allermeisten Fällen bleiben die Kriminellen ohne Beute, weil die Angerufenen aufmerksam und informiert sind.


0 Kommentare