18.09.2018, 12:41 Uhr

Polizei ermittelt Plötzlich steht die Küche in Flammen – Brand verursacht 10.000 Euro Schaden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 16. September, gegen 16.35 Uhr kam es in einem Einfamilienhaus in Rötz zu einer starken Rauchentwicklung, durch die Einsatzkräfte vor Ort wurde festgestellt, dass es in der Küche des Anwesens zu einem Brand gekommen war.

RÖTZ Durch den Brand ist die Küche ausgebrannt und die weiteren Räume im Erdgeschoss wurden verrust, der Sachschaden beläuft sich auf circa 10.000 Euro. Der Ermittlungsdienst der Polizeistation Waldmünchen hat die weiteren Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


0 Kommentare