17.09.2018, 14:00 Uhr

Fahreflucht Unbekannte zeigt Mann den Mittelfinger und fährt über seinen Fuß

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Donnerstag, 13. September, befuhr ein 42-Jähriger gegen 14 Uhr mit seinem Pkw Mercedes die Mauthstraße bei Wiesing. Auf Höhe der Hausnummer 15 wollte selbiger nach links abbiegen. Hierbei wurde er von einer hinter ihm fahrenden Frau in einem weißen Ford überholt.

WIESING / LANDKREIS RODING Während dieses Vorgangs zeigte ihm die Frau den ausgestreckten Mittelfinger, woraufhin der Geschädigte der Frau hinterher fuhr und schließlich seinerseits wieder überholte, um sie zur Rede zu stellen. Nach einer kurzen Fahrtstrecke blieb der Geschädigte schließlich am rechten Fahrbahnrand stehen und wartete auf die Frau. Diese hielt jedoch nicht an, sondern beschleunigte ihren Pkw. Dabei fuhr sie dem Geschädigten, vermutlich unabsichtlich über den Fuß. Der 42-Jährige wurde hierbei leicht verletzt, bedurfte allerdings keiner akut ärztlichen Behandlung vor Ort. Momentan richten sich die Ermittlungen gegen Unbekannt und werden aufgrund Beleidigung, Unfallflucht und fahrlässiger Körperverletzung geführt. Aus diesem Grund wird um Mitteilung gebeten, wer Angaben zu besagtem weißen Ford machen kann.


0 Kommentare