29.08.2018, 09:36 Uhr

Hoher Sachschaden Autos mutwillig beschädigt – Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In der Nacht von Samstag, 25. August, auf Sonntag, 26. August, beschädigte ein bislang unbekannter Täter mehrere Fahrzeuge in der Waldschmidtstraße in Regensburg.

REGENSBURG An drei Pkws, die ordnungsgemäß am Straßenrand geparkt waren, wurde die rechte Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand verkratzt. An einem Pkw, welcher im Fanny-Hensel-Weg parkte, wurde in derselben Nacht der Heckscheibenwischer beschädigt. Der Gesamtschaden liegt im oberen vierstelligen Eurobereich. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0941/ 5062001 mit der Polizeiinspektion Regensburg Süd in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare